Allgemein / Beauty is my duty / Beauty Stories / Glossy Fashion

Enjoy the sun and get great skin

Posted on / by GlossyTimes

Since  my friend Laura asked me the other day where I do my facial and why I have so brilliant skin I need to tell you the following: The advantage of summer is the sun. Even if everybody tells you to avoid the sun as you get bad skin and cancer, you shouldnt. Take care of your skin but don’t hide constantly in a air-conditioned room and under a hat. Moderately of course. Use creams with SPF and wear sunglasses, that’s enough.

My daily routine at the moment is:  No cleanser, just water, Kanebo Emulsion II OR La Prairie Caviar cream, which is not necessary for my young skin as people tell me, but I am just so hooked on the smell, so it is necessary for my old soul. And 3 times a week, the midnight recovery serum from Kiehls. Miracle. Fullstop.  No make up recently.

 

kiehlsmidnightrecoveryreview kanebo-sensai-silk-emulsion 27

When meeting my mum recently she told me that the Apollo treatment worked very well.  And my mum is always brutally honest to me. She said that my chin line is 70% firmer and better than it was before. My mum doesn’t belief in plastic surgery or anything what can hurt your body. She believes in really healthy food and sports. My dad as well. The second I put on some weight, they tell me to take care and skip the cookies. Which I never do. Of course. I just skip the rest.

Anyways, the best part of being relatively young and healthy is not worrying too much about life, grabbing your beach bag and enjoying the summer, pool and sun. Even better if your really dear friends invite you over to the pool and you have an awesome time together, watching the sun hiding slowly and having a fabulous dinner. Thats at least my favorite way of spending the summer in the city.

In case you need some inspiration for some beach outfits: I never think too much about my look, because you just wear a Bikini, right? Why bother about the rest?  I went to Zara and got the Tunica in May for about 50 Euros (Pink and short) the striped blouse for also 50 Euros ( Silk but dont like the stripes anymore). I carry my LV which I own now forever but does a good job, and like to wear Tom Fords first perfume for Estee Lauder. Very summer for me. And since my Henry Bendell Flip Flops, which I got years ago in NYC, ripped the other day I have to wear CONSTANTLY my Roger Vivier gladiator sandals. And  thats exactly how they look like. WORN. Always Dior shades, but I guess I will try now something else and my Thomas Wylde silk scarf.

Have a great start into the week! And don’t forget , the summer doesn’t last forever….

Stay elegant,

B.

POOL OUTFIT 1 POOL OUTFIT 2

POOL OUTFIT 5 POOL OUTFIT 7 POOL OUTFIT 6 POOL OUTFIT 3

14 Comments

  • Anni
    14. August 2013

    Als erstes sticht mir hier natürlich dein zweites paar Sandalen ins Auge! Abgesehen davon wirklich schicke Sommeroutfits ohne zu casual zu wirken. Ich mag auch die knallige Farbe der Tunika sehr, um sowas zu tragen müsste ich mich erst einer Selbstbräunungsdusche unterziehen 😉 Blöde Frage, aber kannst du eine grobe Duftbeschreibung zu dem Parfum geben? Ich werde aber auch selbst ganz brav googeln. : )

    Reply
    • GlossyTimes
      17. August 2013

      Zur Duftbeschreibung: ganz schwer zu sagen: vielleicht ein wenig Vanille/Cocos mit einem Schuss Amber 🙂 es riecht einfach nach einer Luxusvariante einer tropischen Insel 🙂 wahrscheinlich hab ich absolut falsch geraten…..

      Reply
  • Verena
    13. August 2013

    Liebe B.,
    das hört sich ja super an mit dem Apollo!!
    Ich bin leider ein gutes Beispiel, dass man mit Sport und Cookie-Skipping nicht alles erreichen kann, aber in den meisten Fällen stimmt das wohl! 🙂

    Dein Outfit ist toll, das Rot/Pink ist einfach großartig!
    Hoffe, Du genießt den Sommer in Wien!

    Reply
    • GlossyTimes
      13. August 2013

      Liebe Verena! You are back! We greatly missed you here! Warst du auf Urlaub oder ist Berlin so anspruchsvoll 🙂

      Reply
      • Verena
        13. August 2013

        Ein bisschen was von allem, um ehrlich zu sein, und ein kleiner Krankenhausaufenthalt kam auch noch dazu, aber ich hab eigentlich so gut es ging zwischendurch mitgelesen. 🙂
        Hatte nur zum Posten kaum Zeit und Muse, zumal ich im Urlaub nur am iPhone gelesen hab, und da ist mir das Tippen oft zu mühsam… Aber ich habe kaum einen glossy Post versäumt. 🙂

      • GlossyTimes
        13. August 2013

        Oje, ich hoffe nichts Ernstes! Und es freut mich natürlich dass GT mit dir auf Reisen geht……:-)

      • Verena
        14. August 2013

        Halb so wild, und schon wieder auf dem Weg der Besserung… 🙂

  • Caroline
    13. August 2013

    für mich heisst es im Sommer auch nur toner & serum (mit der acai linie von kiehl’s) und ich wünschte, wir könnten in der arbeit mit sandalen herumlaufen! Das wäre so fein!
    PS: Hübsche tunika – ich liebe rot im Sommer!

    Reply
    • GlossyTimes
      13. August 2013

      🙂 das sieht auf dem Foto rot aus, ist aber HOT FLAMNIGO PINK. Würde ich mal sagen. Gibt es jetzt um die Hälfte im Sale…die Acai Linie werde ich auch mal ausprobieren….MERCI für den Tipp

      Reply
  • HappyFace313
    12. August 2013

    Scharfe Brille! 😀
    Liebe Grüße 🙂

    Reply
  • Franzi
    12. August 2013

    Ich wünschte, ich hätte auch so tolle Haut! Ich muss demnächst auch mal wieder zum Hautarzt und zur Kosmetikerin, ich brauche wieder einen Rundum-Check.
    Deine Sommeroutfits sind wirklich sehr schön, obwohl ich doch etwas erstaunt bin, dass du noch andere Sandalen besitzt. Die Sonnenbrillen sind toll, davon kann man nie genug haben!

    Reply
    • GlossyTimes
      12. August 2013

      🙂 hab auch nur im Sommer gute Haut…..und bezüglich Sandalen: wollte nur ein wenig angeben, dass ich mir noch ein zweites Paar leisten konnte 🙂

      Reply
      • Verena
        13. August 2013

        Ich hab Sommer wie Winter zickige Problemhaut, aber ich hab mir nach umfangreicher Recherche nun fest vorgenommen, auf Zucker und Milchprodukte weitestgehend zu verzichten. Und ich möchte im September die Vegan for fit Challenge von Attila Hildmann machen. Unglaublich, was für Resultate dadurch erzielt werden können, wenn man den zahllosen Erfahrungsberichten glaubt. Einen Versuch ist es mir wert, va. für meine Haut! 🙂

  • stella
    12. August 2013

    alles wunderschöne Sachen, du hast einfach einen tollen Stil 🙂 vor allem die Brillen sind einfach ein Traum! LG

    Reply

Your 2 Cents