Allgemein / Wardrobe Story

What did I buy today?

Posted on / by GlossyTimes

What should I wear to the most important lunch of this year? I was running like a chicken through the 1st district to find something suitable for my lunch on Tuesday in Paris. And since the person I will meet is very very fashionable it is important to me to find something that would catch her attention.

So I ended up with a very fancy silk top from Chanel in Champaign. It has a matching belt and nice buttons. After trying it on at home I am very happy with my purchase but I don’t know if I should go for  black trousers or a black skirt. HELP! I am finished, nervous breakdown. Should I wear my hair open or a bun? Which shoes. Or should I wear instead my Valentino cocktail dress, which I bought recently? Million questions …

21 Comments

    My outfit for Paris « GLOSSYTIMES
  • GlossyTimes
    14. October 2012

    OK :-)! I think I will go for a skirt…will post the pics tomorrow, as I returned home 15 min ago and had not even a minute to sit down…..

    Reply
  • karlakatherine
    14. October 2012

    wenns nicht zu formell ist, vielleicht mit einer boyfriendjeans und klassischen schwarzen, spitzen pumps und einer palittentasche oder so, nicht besonders orginell, aber gut aussehen tuts. das oberteil ist ganz zauberhaft!

    Reply
  • Mangoblüte
    13. October 2012

    wunderschönes oberteil! wegen haare: ich kann dir nur meinen socken-bun über nacht empfehlen ( http://mangobluete.com/2012/09/22/beauty-quickie/ ), am nächsten morgen hast du tolles volumen und locken! nach dem aufstehen, den bun aufmachen, haare mit den fingern etwas auflockern und ein bisschen haarspray drauf! oder den bun gar nicht erst aufmachen, sondern mit bobby pins fixieren, hinfliegen und erst kurz vorm treffen ihn aufmachen, auflockern, etc.
    aber egal was kommt, du wirst AUF JEDEN FALL bombastisch aussehen! das weiß ich! 🙂
    xoxo

    Reply
  • dk
    13. October 2012

    I am all for a skirt. And some really nice cashmere cardigan and a big statement broche on the ruffle. It is lunch after all. Leather leggins and killer Lou’s screams far more evening and cocktails to me.
    Or.. 7/8 trousers with some cool strap brogues..
    As for the hair.. Just find the time to visit some fancy french coiffeur before the meeting. He will know what to do 😉
    Can’t wait for the pics!

    Reply
    • dk
      13. October 2012

      Just to correct myself a bit.. I would loose the belt, if worn with skirt and broche.

      Reply
  • mojo
    13. October 2012

    also würd sagen, es kommt darauf an wo das treffen stattfindet. bei business lunch würde ich einen rock tragen, haare offen! wenn es eher locker ist oder am abend würde ich eine schwarze hose (evtl auch leder) dazu tragen, haare zu einen festen hohen zopf ( finde das schaut mondän aus, mache ich oft mit meinen sehr sehr langen haaren :))

    Reply
    • GlossyTimes
      13. October 2012

      Die langen Haare sind das Problem. Die sind bei mir nur noch schulterlang 🙁 You are a lucky girl!

      Reply
      • mojo
        13. October 2012

        naja wenn ich weiter so mauser, hab ich bald eine glatze^^……mhh aber mit schulterlangen haaren kann das auch gut aussehen oder einen schmalen dutt vlt etwas tiefer sitzend, schaut immer elegant aus!

  • Adrian
    13. October 2012

    kein Problem :-))) auf jeden fall wirst du super aussehen 🙂

    Reply
  • GlossyTimes
    13. October 2012

    @Franzi: leider mehr als ich ausgeben wollte…..:-)
    @Adrian, Lederleggings hab ich schon, Louboutins ebenfalls, Birkin auch (schwarz) Haare offen…..uiuiuiu ich fliege so früh und habe keinen Möglichkeit zum Frisör zu gehen…über Nacht fallen meine feinen Haare zusammen……

    ich werde das Outfit morgen zusammen stellen…..:-)

    Reply
    • Adrian
      13. October 2012

      ADRINA?? habe ich einen Namenswechsel bekommen von dir 🙂 hehe Na dann Pferdeschwanz auf streng machen……du wirst es schon rocken……

      Reply
      • GlossyTimes
        13. October 2012

        habs in der Sekunde ausgebessert, sorry for the Typo!!!!!xx

  • Adrian
    13. October 2012

    Ich würde das top mit super engen Lederleggins kombinieren mit MÖRDER LOUBOUTINS und Birkin oder NudeChanel :-)) offenes Haar of course

    kiss
    xoxo
    stay sexy elegant :-))

    Reply
  • Franzi
    13. October 2012

    Das Top ist wunderschön, ist halt Chanel! Ich stelle mir eine schwarze Hose toll dazu vor! Bin schon gespannt auf das fertige Outfit!

    Reply
    • Franzi
      13. October 2012

      Ach ja, was kostet das Top eigentlich? Würde mich mal interessieren.

      Reply
    • GlossyTimes
      13. October 2012

      @ Preise, ich muss mich noch etwas daran gewöhnen über Preise zu sprechen, aber kommt noch….so wie ich ein wenig scheu war mein erstes Bild zu posten…aber als Richtwert: ein klassischer Rock startet bei ca. 1500 oder so….

      Reply
      • mojo
        13. October 2012

        über geld spricht man ja bekanntlich nicht aber wir wissen auch alle, dass designer sachen keine “wühltischpreise” haben. ich finde wenn man es sich leisten kann und will sollte man dies tun ohne sich rechtfertigen zu müssen! diese ganzen neidigen weiber find ich schlimm! als stundent kann ich mir auch nicht soviel leisten, bin aber niemanden etwas neidig. ein paar schätzchen hab ich mir allerdings auch zugelegt 🙂

      • Franzi
        14. October 2012

        Das hat ja nichts mit neidisch zu tun! Ich freue mich für Beatrice, dass sie sich solche Dinge leisten kann. Ich kann mir nur einfach nicht vorstellen, wie viel eine Bluse von Chanel kostet, deshalb frage ich. Ich kann mir als Studentin auch keine Designerteile leisten, aber es gibt ja Sachen im Leben, auf die man hinarbeiten und sich freuen kann. Für mich wäre das etwa ein kleines Schwarzes, eine Tasche oder außergewöhnliche Kosmetika. Für mich ist das nichts alltägliches, deshalb lese ich den Blog so gerne.

      • mojo
        14. October 2012

        @franzi: mit meinen post meinte ich wirklich nicht dich! wollte meine generelle meinung nur kundtun! du musst mich missverstanden haben, sry wenn du dich angegriffen gefühlt hast! was ich sagen wollte, war, dass glossy ruhig die preise nennen kann! lg

Your 2 Cents